loading
_

Stromspeicher

Tag und Nacht vom Sonnenstrom profitieren

_

Sonnenstrom „konservieren“

und verbrauchen, wenn er benötigt wird.

 

Mit der Installation eines Stromspeichers machen Sie Ihren PV-Strom für den Eigenverbrauch maximal nutzbar. Das ist nachhaltig und wirtschaftlich, weil keine Energie verschwendet wird.

Ist der Direktverbrauch durch die PV-Anlage abgedeckt, wird der Energieüberschuss für die Aufladung der Speicherakkus benutzt, sodass unabhängig von der Tageszeit auf den eigenen Solarstrom zugegriffen werden kann. Über den eigenen Verbrauch hinaus überschüssige Energie wird ins Stromnetz eingespeist und vom Energielieferanten vergütet.

_

Mehr Autarkie –

Mehr Sicherheit

 

Der Autarkiegrad von PV-Anlagen ohne Stromspeicher liegt bei bis zu 40 %. Anlagen mit Stromspeicher kommen auf bis zu 70 %. Der Eigenverbrauchsanteil liegt dabei bei ca. 60‐80 %. Ein intelligentes Lademanagementsystem sorgt dafür, dass nur auf Netzstrom zugegriffen wird, wenn der eigene Stromspeicher erschöpft ist.

Der Stromspeicher kann zudem mit einem Notstromsystem ausgestattet werden, das die Versorgung auch bei Stromausfall garantiert.

Modulare Systeme

Bedürfnisse und Verbrauchsverhalten ändern sich. – Ihre PV-Anlage passt sich an.

Stromspeicher sind modular aufgebaut und jederzeit erweiterbar. Mit unseren flexiblen Speichermodellen bieten wir das passende System für Ihr persönliches Versorgungs-Bedürfnis. Sprechen Sie uns an!